All Posts in Category Was war?

Eine Woche lang hat die Klasse 3b mit Hilfe eines Dash-Roboters die Bedienung eines Roboters und die Grundlagen zur Programmierung gelernt. Nach dem Kennenlernen der für die Programmierung erforderlichen Befehlssymbole absolvierten die Kinder die Fahrschule in Partnerarbeit und erlangten somit den Dash-Führerschein. Anschließend entdeckten sie mit Hilfe eines Stadtplans die Stadt Eckenhausen (LU aus demweiterlesen...

Am Montag, 16.12.2019 fand unser diesjähriges Spielturnier statt. Unsere Schulmeister im “Ball über die Schnur” Turnier sind die Klassen 1/2 e und die 3b. Die Schulmeister im “Zweifelderball” Turnier sind die Klassen TSK, 4a, 5c und 6a. Alle Schülerinnen und Schüler hatten Spaß und haben mit Freude um den Titel gekämpft.

weiterlesen...

In der Woche vom 18. – 22. November führten wir unsere traditionsreiche Leseprojektwoche durch. Als Auftakt fand am bundesweiten Vorlesetag, am 15.11.19, unser Schullesewettbewerb statt. Zwei Gastleser aus der Saph zeigten der Jury, dass selbst die Kleinsten schon richtig gut lesen können. Danach ging der spannende Wettbewerb der Vorleser*innen aus  allen Klassenstufen los. Zwei Kinderweiterlesen...

Am Freitag, 08.11.2019 fanden für die 4. – 6. Klassen unserer Schule die diesjährigen Schulmeisterschaften im Hochsprung statt. 32 Schüler/innen haben um den Titel gekämpft und hatten viel Spaß. Unsere Schulmeister/innen sind: 4. Klassen – Yousef (4b), Mahabubata (4a) 5. Klassen – Omran (5c), Alisia (5c) 6. Klassen – Mohamed (6b), Bayan (6b) Weitere Informationenweiterlesen...

32 Schüler/innen haben die Carl-Bolle-Schule beim diesjährigen Crosslauf im Gelände der Rehberge/Wedding vertreten. Vier Schüler/innen waren unter den BESTEN zehn und haben sich somit für das Berlin-Finale im März 2020 qualifiziert. Enes Tanriverdi, 3b war unser bester Teilnehmer und belegte in seiner AK den 1. Platz. Weitere tolle Ergebnisse: 6. Platz – Israa Alsbih, 2fweiterlesen...