Am 7. November 2018 forschten Schülerinnen und Schüler der Carl-Bolle-Grundschule zum Thema Nachhaltigkeit. Sie untersuchten Verpackungen im Supermarkt, lernten die Auswirkungen von der Vermüllung der Meere und die Notwendigkeit der Wiederverwertung von Rohstoffen kennen. Müllvermeidung, Mülltrennung und Recycling wurden als notwendige Maßnahmen erarbeitet. Die Schülerinnen und Schüler beteiligten sich eifrig und begeistert am Forschen an diesem besonderen Tag.

WordPress Video Lightbox